Grobbleche aus Niedersachsen für diverse Einsatzzwecke

Bleche für den Anlagen- und Maschinenbau sowie weitere Branchen

In der DIN EN 10079 bezeichnet man Flacherzeugnisse, die eine Stärke von mehr als 3 mm aufweisen, als Grobbleche. Diese stellen das Fachgebiet der Grobblechservice Stünkel GmbH dar. Im Vergleich zum Warmband unterscheiden sich die Grobbleche beispielsweise dadurch, dass sie nicht von einem sogenannten Coil produziert wurden. Grobblechservice Stünkel lagert Grobbleche in vielen verschiedenen Güten und Größen. Dementsprechend vielfältig stellen sich auch deren Einsatzgebiete dar, was ein Grund für ihren vielseitigen Einsatz bei konstruktiven Bauwerken ist.

Grobbleche für Maschinen- und Anlagenbau sowie weitere Branchen

Grobbleche werden in unterschiedlichen Stahlsorten wie Bau-, Druckbehälter- oder Feinkornbaustahl gefertigt. Die Kunden von Grobblechservice Stünkel mit Sitz in Isernhagen bei Hannover kommen aus unterschiedlichen Sparten der stahlverarbeitenden Industrie wie dem Behälter- und Kraftwerksbau, dem Anlagen- und Maschinenbau sowie der Produktion von Brücken und Kränen. Auch bei der Herstellung von schweren Baufahrzeugen sind Grobbleche nicht wegzudenken.

Umfangreicher Lagerbestand vor den Toren Hannovers

Das Lager des Stahlhandelsunternehmens umfasst mehr als 10.000 Tonnen verschiedener Grob-, Kessel- und Bahnbleche. So kann die Grobblechservice Stünkel GmbH ihren Kunden neben einer großen Auswahl auch kurze Lieferzeiten anbieten. Hier kommt unter anderem ein enges Partnernetzwerk, bestehend aus Lieferanten und Logistikpartnern, zum Tragen. Grobblechservice Stünkel informiert Kunden und Interessenten auf der unternehmenseigenen Website ausführlich in Bezug auf seine Produkte und Dienstleistungen.

Keywords:Grobbleche, Bahnbleche, Stahlhandel

adresse

Powered by WPeMatico