Auszeichnung für Kay Zimmer und Georg Mahn vom Übergrößen-Schuhhaus schuhplus

Spezialversender gehören zu den 100 führenden Köpfen im digitalen Fashion-Business (TextilWirtschaft)

„Wir fühlen uns geehrt und unsagbar geschmeichelt“, beschreiben Kay Zimmer und Georg Mahn von schuhplus – Schuhe in Übergrößen – ihre große Freude. Gemeinsam wurden sie vom Fachmagazin TextilWirtschaft, das einzig wöchentlich erscheinende Fachmagazin im deutschsprachigen Raum für die Textil- und Bekleidungsbranche, in der Sonderausgabe „TW 100 Digital: Denker.Macher.Visionäre“ mit Ihrem Fachversand für große Schuhe ausgezeichnet. „Wir zeigen in der traditionellen Sonderauflage zum Jahresende die herausragenden 100 Köpfe im digitalen Fashion-Business des Landes, die Treiber, Entwickler und Querdenker der digitalen Transformation“, heißt es im Editorial der Sonderausgabe. Zimmer und Mahn freuen sich, Teil einer Branche zu sein, die sich aufgrund der Digitalisierung in einem enormen Umbruch befindet. „Es ist Motivation und Antrieb zugleich, die Zukunft mitgestalten zu können und stets neue Inspirationen sowie technische Entwicklungen in den eigenen Schaffensprozess zu integrieren“, so die Unternehmer aus dem niedersächsischen Dörverden, die ihr Unternehmen schuhplus bereits im Jahre 2002 gegründet haben.

Keywords:schuhplus,TW 100,TextilWirtschaft,Auszeichnung,Top 100 Köpfe,Übergrößen-Spezialversender,Schuhe in Übergröße,Schuhhaus für große Größen,Dörverden,Kay Zimmer,Georg Mahn,

adresse

Powered by WPeMatico